logo_transparent

Ihre Weiterbildung in guten Händen.

Auszubildende

Individuell abgestimmte Seminarangebote erleichtern einen angenehmen Start in die Ausbildung und unterstützen sie darin einen guten Abschluss zu machen.

mehr

Mitarbeiter

Sie möchten sich beruflich weiterentwickeln? Mit unseren Seminarangeboten  fördern Sie Ihre eigene berufliche Entwicklung, die Ihrer Karriere neuen Schwung und Auftrieb gibt!

mehr

Führungskräfte

„Investition in Wissen, bringt die höchsten Zinsen“ – Unsere Führungskräfte-Seminare richten sich an angehende und erfahrene Führungskräfte, die herausragende Ergebnisse erzielen und in Bestform sein wollen.

mehr

IHK-Abschluss

Aufsteigen im Beruf – Die praxisnahe Weiterbildung  ermöglicht  Ihnen den Aufstieg ins mittlere Management  und eröffnet Ihnen neue berufliche Möglichkeiten

mehr

Beratung & Coaching

Unsere Coaches begleiten, unterstützen und beraten Sie oder Ihr Team in beruflichen Veränderungsprozessen und bei Konflikt- oder Krisensituationen.

mehr

Kontakt

Wickingplatz 2-4
45657 Recklinghausen
T: 02361 4806-113
F: 02361 4806-999
info[at]businessakademie-re.de 

Ausbildung der Ausbilder

Dieser Lehrgang wendet sich an Interessenten aller Wirtschaftsbereiche, die den Erwerb der berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse anstreben.

mehr

Veränderungen gestalten und dadurch gewinnen

Veränderungen sind oft notwendig, um wettbewerbsfähig und innovativ zu bleiben.

mehr

Geprüfte/r Personalfachkauffrau/mann IHK

Gute Mitarbeiter sind die wertvollste Ressource für jedes Unternehmen. Doch wie findet man die richtigen Kräfte? Wie bindet man sie an den Betrieb? Und wie entwickelt man sie sinnvoll weiter?

mehr

Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in IHK

Wirtschaftsfachwirte können sowohl im Einkauf, in der Produktion oder im Vertrieb leitende Funktionen einnehmen.

mehr

Rehabilitationspädagogische Zusatzqualifikation (ReZA)

Start im Januar 2018

Die Qualifizierung richtet sich an Ausbilder*innen und Sozialpädagog*innen, die bereits mit Rehabilitanden arbeiten oder zukünftig im Reha-Bereich tätig werden möchten.

Die gesetzlichen Rahmenrichtlinien

Die Weiterbildung richtet sich nach den Vorgaben der Rahmenregelung für Ausbildungsregelungen für behinderte Menschen gemäß § 66 BBiG / § 42m HwO und umfasst einen zeitlichen Umfang von mindestens 320 Stunden.

Die Ziele

  • Erfüllung der gesetzlichen Rahmenregelung für Ausbildungsregelung für behinderte Menschen gemäß § 66 BBiG / § 42m HwO
  • Handlungs- und praxisorientierte rehaspezifische Qualifizierung zur Erweiterung der Kompetenzen im Umgang mit behinderten Menschen und zur Verbesserung der Integration in den Arbeitsmarkt

Die Zielgruppe

Ausbilderinnen/Ausbilder und Sozialpädagoginnen und -pädagogen, die

  • bereits in der Ausbildung Behinderter oder Benachteiligter beschäftigt sind und eine rehabilitationsspezifische Zusatzqualifikation nachweisen müssen.
  • noch nicht in diesem Bereich der beruflichen Bildung tätig sind, aber dies zukünftig anstreben.

Flyer >>

Termine 2018 >>

Anmeldeformular 2018 >>

Gern beraten wir Sie auch über finanzielle Unterstützung durch Bildungsscheck oder Bildungsprämie.

Dieses Instrument steht auch kleineren und mittelständischen Betrieben zur Verfügung. Wir beraten Sie in jedem Fall unabhängig und individuell.

mehr